Montag, 10. Dezember 2018, 07:24 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Forenregeln

Hier befinden sich die Regeln des Forums Katzenstadel.de

Unbenanntes Dokument

Ergänzende Nutzungsbestimmungen des Katzenstadel-Forums

Das Katzenstadel Forum versteht sich als Katzenforum für allgemeine Themen um die Katze, sowie als Plattform für den Tierschutz, hier die Katzenhilfe und Supportforum für unsere Partner.

Wir wollen kein "Kuschelforum" sein. Wir sind der Aufassung, dass es in einer Diskussion auch mal zu hitzigen Debatten kommen kann. Jedoch sollte man stehts darauf bedacht sein, den Pfad der Sachlichkeit nicht zu verlassen. Das dies nicht immer möglich ist, liegt vermutlich in der menschnlichen Natur. Dennoch haben wir Einfluss darauf, wie weit wir den Pfad der Sachlichkeit können, ohne dabei verletzend zu sein oder Unfrieden zu stiften. Uns liegt es fern, in unserem Forum "Maulkörbe" zu verteilen, dennoch gilt es ein paar Regel zu beachten. Die Regeln und Nutzungsbestimmungen wurden dafür festgeschrieben, um im Bedarfsfall eine Möglichkeit zu haben, den ordenlichen Ablauf und erhalt einer freundlichen Forenkultur aufrecht zu erhalten. Wir verstehen die Regeln und die daraus anzuwendende Sanktionen als ultimo ratio - das letzte Mittel.

Grundsätzlich ist jeder User im Forum zu respektieren. Neu angemeldete User, die zudem die ersten Erfahrungen mit einer Katze machen, sind freundlich und mit Nachsicht in das Thema einzuführen. Viele Anfänger kommen oft auf merkwürdigen Wegen zu ihrer ersten Katze, sind unerfahren und überfordert. Hier nutzt es nichts, das die große Keule der Schelte ausgepackt wird, wenn ein User seinen bisherigen Erfahrungsverlauf schildert, der Defizite im Umgang mit dem Tier oder des Sachverhaltes aufweist! Es ist nicht gestattet, Anfänger und neue Forenuser in unangemessener Weise zu behelligen! Die Unangemessenheitsgrenze definieren hier der Anstand und die Grunsätze eines freundlichen Miteinanders.

Sollte hinter einem Anfängerthread oder einem User ein Fake vermutet werden, bitten wir darum, ggf. auf die Beiträge nicht einzugehen, sondern diese Beiträge zu melden. Wir sind ein moderiertes Forum und immer bestrebt, die Plattform angenehm zu gestalten.

Sanktionen:

Die vorstehend genannten erweiterten Nutzungsbedingungen des Katzenstadel-Forum, ergänzen die Foren-Regeln des Katzenstadel-Forum und sind für alle User verbindlich.

Sanktionen werden von der Forenleitung nach den Grundsätzen der Rechtsverbindlichkeit (gemeint nach geltenden Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland), dem sogenannten "Hausrecht" sowie nach den Grundsätzen der logischen Denkgesetze und nach freiem Ermessen ausgeübt. Sanktionen umfassen eine Bandbreite zwischen einer Ermahnung und der Komplettsperre des Forenaccounts. Im Übrigen richten sich Sanktionen auch nach den staatsbürgerlichen Pflichten der Forenbetreiber, der Bundesrepublik Deutschland.

Daten von Usern, hier freiwillige Angaben sowie IP-Protokolle der jeweiligen Sitzungen, werden gem. den gesetzlichen Bestimmungen an ermittelnde Behörden wie z.B. der Staatsanwaltschaft, nach Aufforderung übergeben. Es besteht kein Anspruch auf Löschung von Accounts und Beiträgen, solange diese nicht zweifelsfrei auf die reale Identität des Autors schliessen lassen. Es wird ausdrücklich untersagt, zu diesem Zwecke seine reale Identität in Beiträgen kenntlich zu machen.

Der Katzenstadel-Forum User erkennt mit seiner Registrierungsbestätigung die Regeln und erweiterten Nutzungsbestimmungen des Katzenstadel-Forums an.

.