Sonntag, 24. September 2017, 18:42 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Registrierungsdatum: 22. Juli 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Themenstarter Themenstarter

1

Dienstag, 4. September 2012, 10:52

Hilfe für die überlebendes Katzen (Tiere) des Feuers in Mijas/Spanien

Wir, die Katzenhilfe ohne Grenzen bitten um Hilfe für die überlebenden Tiere des Feuers das in der Nacht vom 30.8. zum 31.8. in der Region Malaga gewütet hat.

Ursache des Brandes war ein Jäger, der einen Kaninchenbau ausräuchern wollte um dann die flüchtenden Tiere jagen zu können :(

In der Region befindet sich auch die Finca unserer spanischen Tierschützerin Chantal Lancelot, diese beherbergte über 100 Tiere aus dem Tierschutz, Hunde, Ziegen,Schweine, Vögel, Kaninchen und auch 61 Katzen.

Die meisten der Tiere sind verbrannt, einige haben jedoch überlebt:




Weitere Bilder der Finca - ACHTUNG SCHLIMME BILDER - daher auch nur als Link

http://up.picr.de/11701285jg.jpg

http://up.picr.de/11701286lb.jpg

http://up.picr.de/11701287nk.jpg

http://up.picr.de/11701289zj.jpg

http://up.picr.de/11701288cc.jpg

Wir benötigen Hilfe für die Kosten der Behandlung der überlebenden Katzen, ebenso für den Wiederaufbau der Finca, damit die Tiere, die es geschafft haben auch wieder eine Heimat bekommen. Und damit die Tierschutzarbeit fortgesetzt werden kann.

Auch Sachspenden werden gerne genommen, Futter, Decken und Schlafplätze, Kratzbäume, Katzenklo etc, es ist ja nichts mehr da, alles wurde ein Opfer der Flammen. Auch das gelagerte Futter ist, soweit es die Flammen überstanden hat verrußt und unbrauchbar.

Über Zooplus z.B. kann man direkt nach Spanien liefern lassen.
Derzeit wird besonders Futter benötigt. Bei Zooplus gibt es das Pitti-Trockenfutter, dieses bitte nicht kaufen, da es von den Katzen abgelehnt wird.

Paypalkonto der Katzenhilfe-ohne-Grenzen findet ihr hier:

http://www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de/19.html

Auf den Spenden-Button klicken und ihr werdet mit Paypal verbunden.
Diese email kann ebenfalls bei paypal verwendet werden:
katzenhilfe.ohne.grenzen@googlemail.com

Die Adresse für Sachspenden:
Ilona + Lothar Cichon
Calle Violin 15
29620 Torremolinos
Málaga / Spanien

Die Kontonummer des Vereins gebe ich bei Anfragen per PN weiter.

Website unseres Vereins: http://www.katzenhilfe-ohne-grenzen.de/index.html
Bei Facebook haben wir ebenfalls eine Veranstaltung laufen: http://www.facebook.com/events/493068590704925/
Wir sind für jede kleine Hilfe dankbar.

Ich werde diesen Thread aktuell halten mit Updates. Rechnungen werden natürlich auch eingestellt sobald sie da sind.

Noch sind nicht alle Katzen gefunden, wir hoffen noch auf weitere Überlebende die flüchten konnten. Daumen drücken ist auch erwünscht.
Fragen beantworte ich natürlich auch gerne.

Anja

Registrierungsdatum: 22. Juli 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Themenstarter Themenstarter

2

Mittwoch, 5. September 2012, 19:25

Wir haben einige Bilder von einer Bekannten bekommen die dort Urlaub macht und z.B. auch immer Tiere für uns mitbringt, sowie von einen spanischen Bekannten von Petra Berlin.

Die ersten Bilder zeigen die Finca, bzw die zerstörten Gehege der Katzen, Kaninchen und Vögel:









Bilder der Umgebung... am meisten erschüttert mich das der flüchtenden Pferde und Esel :( - und ich hoffe sie konnten der Flammenhölle entkommen








Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 11 User diesen Thread gelesen