Mittwoch, 14. November 2018, 15:45 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

juniper

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Beiträge: 226

Geschlecht: Weiblich

21

Dienstag, 11. Mai 2010, 20:29

Hi Simone, ich hab die komplette Kombination damals bei E-Bay gekauft. Das hat damals 55€ gekostet wenn ich mich recht erinnere. Nur die Röhren hab ich demontiert (da waren glaub ich 2 mehr dran) und die Hängematte hab ich dieses Jahr nachgerüstet.

@edit: Bei Ebay gibts grad den gleichen nochmal unter der Artikelnummer 120568485704
Ah, der ist das.
Danke!

Naja, hier ist erstmal alles voll, aber wenn ich mal in eine 3-Zimmer-Wohnung ziehe... :D

Minewitt

Moderator

Registrierungsdatum: 21. April 2010

Beiträge: 751

22

Dienstag, 11. Mai 2010, 22:22

*grinst* Also die Hängematte, najaaa... IIIIIch find sie toll. Ist einer von meinen Jutesäcken für die Pflanzen im Winter. Er wird auch genutzt...



...von mir. Ich leg meine Strickjacke da ab.
Liebe Grüße von Birte
Peefke, Matilde und Lilu








hatnefer

Medizinfrau

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Beiträge: 3 730

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Künzelsau

23

Mittwoch, 12. Mai 2010, 11:43

:rofl: Genau so dachte ich mir das.

Also werd ich keine kaufen, sondern mir selbst eine dazunähen. Ist etwas billiger :D
Liebe Grüße
von
Nora, Lizzy, Sarah, Mischa, Smarty und Finjo
mit persönlicher Sklavin Andrea

mönchen

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beiträge: 4 830

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

24

Dienstag, 13. Juli 2010, 21:32

RE: Unsere Kratz- und Kletterbäume

Auf Wunsch ein paar Bilder von den Kratz- und Kletterbäumen, sowie der Kratzwand, die Ralf alle selbst gebaut hat.
Unsere Cats lieben sie :love:


Kletterbaum - von Ralf bereits vorgestellt, erweiterbar mit Kratzteilen und/oder auch Plüschliegeflächen
(Pfoto von Ralf geklaut ;) )


Dann unsere Kletterwand



Und der große Kratzbaum

Hallo Margot wir wollen auch demnächst umbauen und so mit dem "Sisalteppich" hab ich mir das auch vorgestellt , darf ich mal fragen wie ihr den festgemacht habt? LG Ramona

LG Ramona :)




Wo man eine Katze streichelt, da ist sie gerne

Ralf

Cheffe

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Beiträge: 2 452

25

Mittwoch, 14. Juli 2010, 15:57

Die Kletterwand ist optisch "schwebend" angebracht. Damit sehen solche Konstruktionen nicht schwer aus und das Ganze sieht etwas wertiger aus. Zu dieser Befestigung werden nur 3 Latten, die etwa 10 cm kürzer sind als die Breite der eigentlichen Wand, an die Wand gedübelt und ebenfalls eine Querlatte auf die Rückseite der Kletterwand. Die Querlatte auf der Rückseite wird dann (ich habe die mittlere Querlatte der Wand dafür genommen) auf eine Querlatte der Wand "gehangen" um neben einer rechtwinkeligen Montage auch gleichzeitig eine Montagehilfe zu haben. Dann werden jeweils 2 Spaxschrauben (je Querlatte) durch die Kletterwand in die Querlatten der Wand geschraubt und die Sache sitzt bombensicher. Durch das Sisal sind die Schraubenköpfe nahezu unsichtbar. Da man die Querlatten von aussen fühlen kann (und fast nicht sehen), findet man auch die Schrauben recht schnell bei einer Demontage wieder.

Zum Vergrößern anklicken!





mönchen

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beiträge: 4 830

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

26

Mittwoch, 14. Juli 2010, 18:47

Danke Ralf, :thumbsup: ich glaub damit können wir was anfangen, wenn nicht bin ich wieder hier :D

LG Ramona :)




Wo man eine Katze streichelt, da ist sie gerne

LaLe

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 24. Juli 2010

Beiträge: 217

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

27

Freitag, 19. November 2010, 16:09

Wow, da sind ja tolle Kratzbäume dabei :thumbsup:
Bin ja im Moment im Kratzbaumfieber, je mehr desto besser

Katzenfreundin

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Juli 2011

Beiträge: 409

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

28

Dienstag, 19. Juli 2011, 09:37

Echter Naturkratzbaum aus Birke selber gebaut

Beitrag verschoben, hatnefer


Hallöchen,

wir hatten mal ein echten Naturkratzbaum aus Birke gebaut (der steht aber schon länger da).Das Grünzeug was da tran hängt ist un echt.

Hier mal ein Foto. :thumbsup:

[attach]2416[/attach]

hatnefer

Medizinfrau

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Beiträge: 3 730

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Künzelsau

29

Dienstag, 19. Juli 2011, 11:32

Hallo Julia

der Kratzbaum ist sehr schön :-) , ich verschiebe das mal aber in den Thread, wo wir alle unsere Kratzbäume zeigen ;)

Aber sagmal knabbern sie das Grünzeug nicht an? Das ist doch bestimmt Plastik, das wäre mir zu gefährlich. Wie wärs, wenn Ihr da was echtes zum Knabbern hinhängt? Guck mal , z.B. bei Lester gibts da einen Hängebambus *klick* , sowas wäre dafür ideal. Grünzeug zum Anknabbern ;)
Liebe Grüße
von
Nora, Lizzy, Sarah, Mischa, Smarty und Finjo
mit persönlicher Sklavin Andrea

Katzenfreundin

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Juli 2011

Beiträge: 409

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

30

Dienstag, 19. Juli 2011, 14:16


Hallo Julia

der Kratzbaum ist sehr schön :-) , ich verschiebe das mal aber in den Thread, wo wir alle unsere Kratzbäume zeigen ;)

Aber sagmal knabbern sie das Grünzeug nicht an? Das ist doch bestimmt Plastik, das wäre mir zu gefährlich. Wie wärs, wenn Ihr da was echtes zum Knabbern hinhängt? Guck mal , z.B. bei Lester gibts da einen Hängebambus *klick* , sowas wäre dafür ideal. Grünzeug zum Anknabbern ;)



Hallo hatnefer,

nö sie knappern nicht das Grünzeug an. :)

Aber trotzdem Danke.

mönchen

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beiträge: 4 830

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

31

Dienstag, 19. Juli 2011, 14:50

sowas selbst gebautet ist immer toll :thumbup:

LG Ramona :)




Wo man eine Katze streichelt, da ist sie gerne

Katzenfreundin

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Juli 2011

Beiträge: 409

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

32

Dienstag, 19. Juli 2011, 14:54

Hallo mönchen,

ja da hast du recht.

lester

Katzengott

Registrierungsdatum: 4. Juli 2010

Beiträge: 4 334

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Männlich

33

Dienstag, 19. Juli 2011, 16:45

Schöne Idee dieser Kratzbaum. Der bringt etwas natürliches in die Wohnung. Gefällt mir sehr. :thumbsup:
Liebe Grüße Bodo und die Blumenvasen- und Rattanmöbelkiller

Katzenfreundin

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Juli 2011

Beiträge: 409

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

34

Mittwoch, 20. Juli 2011, 14:47

Hallo lester,

vielen Dank.

Registrierungsdatum: 29. Mai 2012

Beiträge: 7

Abwesend bis?: ---

35

Montag, 4. Juni 2012, 12:20

Wow ich bin jetzt schon ganz fasziniert von den ganzen Kratzbaumkonstruktionen die es da gibt. Da scheint ja der Fantasie keine Grenze gesetzt. Ich will dann auch unbedingt sowas haben und für mich ist auch so eine Katzenhängematte ein Muss. Ich habe das schon mal bei einer guten Freundin gesehen und ihre Katzen lieben die Hängematten. Da fällt mir noch eine Geschichte ein: Meine Freundin hat sich zu ihrem letzten Geburtstag eine Hängematte für den Balkon gewünscht. Ich habe dann eine passende Hängematte bestellt und ihr geschenkt. Leider kann sie die aber selber fast nie nutzen, weil es sich immer die Katzen darin gemütlich machen, obwohl die eigentlich ihre eigenen Hängematten haben. :P Hat da jemand von euch vielleicht ähnliche Erfahrungen?

Fipi

Katzenfreundin

Registrierungsdatum: 9. September 2012

Beiträge: 31

Abwesend bis?: ---

36

Freitag, 5. Oktober 2012, 17:20

Hallo liebe Katzenfreunde,



unglaublich, die Vielfalt an Kratzbäumen und anderen Vergnügungsstätten für Katzen.

Ich finde alle toll, aber die Kratzwand hätte ich auch gerne für meine Beiden.

Jedenfalls bin ich jetzt beruhigt, ich war gestern - ich war gerade im Begriff bei meinen Einkäufen für meine Katzen einen zusätzlichen Kratzbaum zu erstehen - schon ernsthaft besorgt, ob mit mir noch alles stimmt.

Ich muß allerdings sagen, ich habe erst seit kurzem Wohnungskatzen. Und seither brauche ich eigentlich nur noch was für meine Katzen, Kratzbäume, Spielzeug diverser Art, Kuschelplätze ....

Die beiden Kratzbäume, die ich erworben habe, werden allerdings nur von Filippo angenommen.

Pieroschka wird unwirsch, wenn ich ihr diese nahebringen will. :rolleyes:

Na ja, kommt vielleicht noch. ;)

Ralf

Cheffe

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Beiträge: 2 452

37

Freitag, 5. Oktober 2012, 18:33

Du bist Katzenhalterin - Du KANNST nicht normal sein! Normal sein ist öde, spröde, langweilig.

Fipi

Katzenfreundin

Registrierungsdatum: 9. September 2012

Beiträge: 31

Abwesend bis?: ---

38

Sonntag, 7. Oktober 2012, 10:41

Danke, das ist doch ein gewisser Trost, jetzt habe ich es auch noch schriftlich. ;)

Aber ich denke, ich befinde mich in bester Gesellschaft. :)



Viele Grüsse

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 63 User diesen Thread gelesen