Dienstag, 25. September 2018, 02:03 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Little Cat

Super Moderator

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 4 297

Dosiabdruck:

Vorname: Kerstin

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: ich bin ein echtes Frankenmädel ;-)

Themenstarter Themenstarter

1

Donnerstag, 29. November 2012, 13:57

Trinkbrunnen reinigen

Hallo ihr Lieben!

Wir haben ja hier für unsere Mietzen einen Keramik im Hof Trinbrunnen. Jetzt hat sich mit der Zeit auf der Keramik so ein Rand vom Wasser gebildet,auch auf dem Blatt das das Kabel abdeckt und auf der Kugel. Denke mal es ist hauptsächlich Kalk,aobwohl wir hier sehr weiches Wasser haben.

Jetzt meine Frage an die Trinkbrunnenbesitzer hier. Wie und mit was reinigt ihr eure Brunnen? Hab das immer mit heißem Wasser gemacht aber ich bekomme es so nicht weg.......was kann ich nehmen ohne das es die Keramik angreift und für die Katzen verträglich ist?
Liebe Grüße Kerstin mit Balou und Caruso :love:








Minewitt

Moderator

Registrierungsdatum: 21. April 2010

Beiträge: 751

2

Donnerstag, 29. November 2012, 15:02

Ich würde bei KiH nachfragen was sie empfehlen. Ja nach Glasur kann das unterschiedlich sein. Wenn du es einfach ausprobieren willst, würde ich zuerst mal Essigessenz versuchen. Danach evtl. einen Entkalker auf Zitronen- oder Milchsäure Basis. Egal was, du musst halt sehr gründlich mehrfach abspülen.
Liebe Grüße von Birte
Peefke, Matilde und Lilu








Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

3

Donnerstag, 29. November 2012, 17:12

Hallo Kerstin

nach mehreren Versuchen, was Trinkbrunnen anbelangt, sind wir ja wieder bei den Plastikbrunnen angekommen, die nun hier top funktionieren und ich nehme zum entkalken "Bioentkalker", das geht dann zwar etwas länger mit einwirken, ist aber schonend zu Material, riecht nicht so ätzend und habe nur gute Erfahrungen damit gemacht.

Würde aber auch, wie Birte schon schrieb, direkt dort nachfragen oder Tante Googel befragen ;)
Liebe Grüße
Margot und die cats

ango

Moderator

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Beiträge: 3 468

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

Vorname: Anne

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: von der Alb ra

4

Donnerstag, 29. November 2012, 17:14

Ich hab immer mit Essig gereinigt, aber dann ging mal ne Pumpe kaputt, seither nehme ich Zitronensäure (Pulver), das geht schneller und besser damit weg :thumbup: danach spüle ich alles unter fiesend Wasser gut ab und fertig.

Devil Rex

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 3. November 2009

Beiträge: 1 165

Abwesend bis?: ---

Vorname: Nadine

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

5

Donnerstag, 29. November 2012, 18:24

Essigessenz rein, kochendes Wasser drüber. Eine viertel Stunde stehen lassen (dann ist das Wasser auch etwas abgekühlt ;) ) und dann mit einem Küchenschwamm abrubbeln. Funktioniert hier wunderbar und die Glasur hat's bisher ohne Schaden überstanden.
Ganz liebe Grüße von Nadine mit Lockenmonster Smörre und den Briten-Buben Ulix & Baby,
Frido im Herzen und im neuen Heim :love:
und dem Devil & dem Gucci für immer im Herzen

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

6

Donnerstag, 29. November 2012, 18:47

Fällt mir noch ein Kerstin, im Tierheim haben wir immer nur mit reiner Zitrone entkalkt.....
Liebe Grüße
Margot und die cats

Little Cat

Super Moderator

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 4 297

Dosiabdruck:

Vorname: Kerstin

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: ich bin ein echtes Frankenmädel ;-)

Themenstarter Themenstarter

7

Freitag, 30. November 2012, 08:50

Habs jetzt gerade mal mit Essig Essenz versucht,mal abwarten.......... :whistling:
Liebe Grüße Kerstin mit Balou und Caruso :love:








Little Cat

Super Moderator

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 4 297

Dosiabdruck:

Vorname: Kerstin

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: ich bin ein echtes Frankenmädel ;-)

Themenstarter Themenstarter

8

Freitag, 30. November 2012, 11:21

Hat super geholfen,der Trinkbrunnen sieht wieder aus wie neu :thumbsup: Danke euch nochmal!
Liebe Grüße Kerstin mit Balou und Caruso :love:








Ähnliche Themen

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 9 User diesen Thread gelesen