Montag, 10. Dezember 2018, 06:12 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Petra-01

Einsteigerin

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Beiträge: 15

Abwesend bis?: ---

Vorname: Petra

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Oberhausen

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 14:54

Welche Kratztonnen könnt ihr empfehlen, zeigt mal Bilder bitte.

Ich möchte gerne eine Kratztonne kaufen und weiß nicht wo und wie. :pillepalle:

Was für Tonnen habt ihr, seid ihr zufrieden, wie sehen sie aus, was muß ich beachten?

(muß nicht die billigste sein, wichtiger ist mir Standfestigkeit und daß sie robust ist)
Liebe Grüße von Prinz Indi und seiner Dosi Petra

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

2

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 17:50

Kann ich leider nicht mit dienen, wir haben Kratzbäumen, Kletterbäume und ne Kletterwand, ne riesen Schlaf-Kratzmaus und Katzenbänke, aber Tonne......leider nein.

Ich hoffe, es finden sich noch Tonnenbesitzer :thumbup:
Liebe Grüße
Margot und die cats

Little Cat

Super Moderator

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 4 297

Dosiabdruck:

Vorname: Kerstin

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: ich bin ein echtes Frankenmädel ;-)

3

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:07

Haben zwar auch keine Kratztonne aber mich würde das auch mal interessieren :D

Hab neulich mal im Internet ein bisserl geschaut und wollte evtl. auch eine kaufen...................
Liebe Grüße Kerstin mit Balou und Caruso :love:








+bubaben+

Superdosi-Mama

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2009

Beiträge: 171

Vorname: Ilka

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Frickenhausen/Ba-Wü

4

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:08

schau mal hier, auf der webseite von calabrones gibt es unter der rubrik "unser zuhause" ein paar kratztonnen zu sehen.
hier mal der link (falls ok): http://www.calabrones.de/infos/zuhause.htm

wenn ich doch nur mehr platz und einen geldscheißer hätte... ;)


liebe grüße

ilka mit ila + ronja

Norbthecat

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2009

Beiträge: 562

Vorname: Gabi

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Fernwald

5

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:13

Also das ist unsere Kratztonne.

Ich hab leider nur die Bildergeschichte gefunden wo sie noch neu war



Ich hab das Teil bei Ebay ersteigert bei cats-palast die sieht zwar ziemlich unstabil aus aber es hat noch keiner geschafft die umzuschmeissen...
Die Tonne ist echt super....
Liebe Grüße

Gabi



Übrigens: Ich kann Kabelsalat!

ASL

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Beiträge: 653

Vorname: Angelika

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: in der Nähe von Bonn

6

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 19:40

schön !
hab auch so ein paar Teile hier rumstehen ..
Kratztonne, Kratzbaum, Kratzbrett ...........
und wo kratzen die Katzen? - am Teppich !

bringt garnichts, viel zu weich, um Krallen zu schärfen -
aber, sie lieben es X(

bein nächsten TA-Besuch müssen dann wohl die Krallen gekürzt werden
weil, sie sind schon so lang ..........
ein Leben ohne Katzen ist möglich, aber sinnlos !

liebe Grüße aus dem Rheinland

Mia + Marco

Devil Rex

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 3. November 2009

Beiträge: 1 165

Abwesend bis?: ---

Vorname: Nadine

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

7

Mittwoch, 30. Dezember 2009, 21:05

Hallo Petra,

wir haben hier einen Kratzbaum von Petfun *KLICK* mit einer Kratztonne.
Vor allem der Devil nutzt sie gern zum Strecken und Fridolin hängt manchmal wie ein Äffchen mit allen Vieren dran :D
Der komplette Kratzbaum steht hier seit inzwischen fünf Jahren und ich bin immer noch super zufrieden. Der Sisalteppich hat sich im Laufe der Zeit etwas verzogen und hat jetzt in der Mitte eine leichte Delle. Da haben aber weder die Miezen noch ich ein Problem mit.

Sisalbezug sollte sich von selbst verstehen (Plüsch hat ja kratztechnisch keinen Wert) und an den Löchern sollte eine Sicherung sein, damit der Teppich nicht ausfranst und die Fellnasen nicht hängen bleiben können. Grundsätzlich würde ich eine Einzeltonne nur mit Bodenplatte stellen!

Krallen schneide ich hier übrigens regelmäßig bei allen Dreien, obwohl sie Tonne und Kratzbäume regelmäßig nutzen...
Ganz liebe Grüße von Nadine mit Lockenmonster Smörre und den Briten-Buben Ulix & Baby,
Frido im Herzen und im neuen Heim :love:
und dem Devil & dem Gucci für immer im Herzen

typ-17

Ernährungsspezi

Registrierungsdatum: 8. Oktober 2009

Beiträge: 223

Vorname: Melanie

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Ostfriesland

8

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 05:52

Hallo...

Wir haben auch mehrere Kratztonnen mit unterschiedlichem Durchmesser und Höhe....
Werden hier heißgeliebt...
Allerdings sind es keine Katzenkratztonnen, sondern Bassrollen fürs Auto....
Vor zwei Jahren kam bei Helmut ein Kunde und wollte ein mindestens 10 Jahre alte Bassrolle in Zahlung geben,
Helmut hat sie ihm für 10 € Euro abgekauft und dann den Bass rausgeschraubt,
Kabel und Füllmaterial entfernt....und fertig war unser Kratztonne...
Häufig kann man die in der Bucht für wenig Geld schiessen....oder vielleicht im Bekanntenkreis..

lg
Mel

Petra-01

Einsteigerin

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2009

Beiträge: 15

Abwesend bis?: ---

Vorname: Petra

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Oberhausen

Themenstarter Themenstarter

9

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 17:14

schau mal hier, auf der webseite von calabrones gibt es unter der rubrik "unser zuhause" ein paar kratztonnen zu sehen.
hier mal der link (falls ok): http://www.calabrones.de/infos/zuhause.htm

wenn ich doch nur mehr platz und einen geldscheißer hätte... ;)

Ach ja, *seufz* wer möchte nicht so wohnen. Genial.

Danke schön schon mal, gerne noch mehr Bilder und Ideen. :)

Hat denn jemand eine Tonne oder einen Baum von Kirstins?
Liebe Grüße von Prinz Indi und seiner Dosi Petra

Registrierungsdatum: 24. Dezember 2009

Beiträge: 1

10

Sonntag, 3. Januar 2010, 20:39

Kratztonne

Hallo Petra,


wir haben hier 4 Kater und einige Kratzbäume, -tonnen, Lack-Regale an den Wänden usw. Wir haben 3 Kratztonnen, davon 2 von Robusta in 75 cm und 120 cm Höhe und eine no-name von Ebay in 100 cm Höhe, Durchmesser jeweils ca. 43 cm.


Unsere Kater lieben die Kratztonnen zum Toben und ganz oben liegen und schlafen oder ganz unten schlafen. Es liegen jeweils oben und unten Kissen von S. Gizinski. Ich würde nur noch Tonnen mit einem größerem Durchmesser kaufen, zum Liegen sind die Ablagen in der Tonne jeweils viel zu klein. Unsere Tonnen sind alle am Boden verschraubt, da uns die 75er Robusta-Tonne umgeschmissen wurde. Es war ein Riesenschreck, GsD ist den Katzentieren nichts passiert. Reaktion vom Robusta-Hersteller: Null. Kann angeblich nicht passieren.



LG Pusim

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 8 User diesen Thread gelesen