Dienstag, 12. Dezember 2017, 21:44 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Nat

Katzenfreundin

Registrierungsdatum: 23. November 2009

Beiträge: 58

Vorname: Natascha

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

Themenstarter Themenstarter

1

Montag, 30. November 2009, 19:34

impfen ja, oder nein!?

ich würde gerne mal euren rat, bzw. eure meinung haben.

ich habe 3 katzen. alle drei sind katzenschnupfenträger. nicht getestet welches virus sie in sich tragen.
ich mache mir gedanken, ob und wen ich im märz impfen lasse.

Felisa, 4 jahre alt, 3x geimpft (RCP-impfung, nur Seuche und Schnupfen), brachte 2006 den katzenschnupfen zu uns. sie hat Felines Asthma. steht unter cortison und bronchodiladatoren.

Bonita, 9 jahre alt, 8x geimpft (RCP-impfung, nur Seuche und Schnupfen), bekam von Felisa den katzenschnupfen. ist ohne symptome. nur ab und zu niesen.allergikerin. steht unter cortison.

Pino, 2 jahre alt, 1x geimpft (alles, ausser FIP. kommt von TS aus spanien). katzenschnupfenvirenträger. nicht getestet welche viren. eosinophiles granulom (lineares granulom). kaputter darm. steht unter cortison.

sooooo, ich habe so meine eigene meinung, ob ich und wen ich im märz noch impfen lassen werde.

ich würde gerne eure meinung dazu hören.
lass ich noch impfen?
wenn ja wen und warum?
wenn nicht wen und warum?

hatnefer

Medizinfrau

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Beiträge: 3 730

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Künzelsau

2

Montag, 30. November 2009, 20:58

Nein, ich würde von den 3en garniemand impfen lassen.

Sie sind meiner Meinung nach durch andere Krankheiten und Medikamentengaben (alle bekommen Cortison) derart belastet, daß ich dem Immunsystemen der Katzen keine Impfstoffe irgendwelcher Art zumuten würde.

Außerdem sind die 3 Wohnungskatzen und der Gefahr einer akuten Ansteckung kaum ausgesetzt.
Liebe Grüße
von
Nora, Lizzy, Sarah, Mischa, Smarty und Finjo
mit persönlicher Sklavin Andrea

juniper

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Beiträge: 226

Geschlecht: Weiblich

3

Montag, 30. November 2009, 21:19

Ich schließe mich Hatti an - ich würde keinen der drei impfen lassen.
Mein EG- und Allgiker-Kater wird nach abgeschlossener Grundimmunisierung nun auch nicht mehr geimpft. Die anderen beiden lass ich wohl alle drei Jahre gegen Seuche, einmal im Jahr gegen Schnupfen impfen.

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 5 User diesen Thread gelesen