Dienstag, 25. September 2018, 02:02 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Exordium

Katzenfreund

Registrierungsdatum: 13. April 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Themenstarter Themenstarter

1

Donnerstag, 7. Juli 2011, 17:22

Dehner Hausmarke

Hallo

Bei einigen ist der Gang zu Dehner ja schon Gewohnheit. => Siehe Katzenstreuthread...

Wie sieht es mit deren Hausmarken an Nass- und Trockenfutter aus?

Ich habe heute mal 2 Dosen Dehner Selection (Rind und Pute) mitgenommen.
Das sieht nicht schlecht aus, riecht frisch und die Katzen haben es ohne Zögern angenommen.
Der Preis ist im oberen Mittelfeld (1,19 für 400g) angesiedelt.

Ist das Futter im Allgemeinen empfehlenswert?

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

2

Donnerstag, 7. Juli 2011, 17:58

Trockenfutter habe ich die Hausmarke von Dehner hier noch gar nicht gesehen, müsstest du mal die Zusammensetzung einstellen.

Das Nafu habe ich auch schon mitgenehmen, Dehner Zoo Selection, meinst du die?
Immerhin Alleinfuttermittel, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse 45 % Huhn , Getreide, Mineralstoffe, Taurin.
Also gutes Mittelfutter würde ich sagen, hier mochte es allerdings keiner .
Liebe Grüße
Margot und die cats

Exordium

Katzenfreund

Registrierungsdatum: 13. April 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Themenstarter Themenstarter

3

Freitag, 8. Juli 2011, 00:59

Ja, nur Huhn hatten sie gerade nicht im Regal. Dafür Rind und Pute. Ich füttere normal das Nassfutter von Animonda, welches im gleichen Preissegment liegt, aber deutlich weniger appetitlich aussieht und auch längst nicht gut riecht. Die Katze mag es trotzdem.

Trockenfutter... jetzt machst mich gerade nachdenklich... Ich glaube was von Dehner gesehen zu haben, habe allerdings nur flüchtig darauf geachtet, weil ich ja Nassfutter kaufen musste. TroFu habe ich noch für nen Monat vorrätig. Für Hund und Nager gabs 100% welches... Für Katze... *grübel*... ich schau nochmal genau nach beim nächsten Einkauf.

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

4

Freitag, 8. Juli 2011, 04:42

Ich habe mal online gekuckt, da haben die für Katzen das Dehner Zoo Premium Menue als Trockenfutter, einmal für Kätzchen, einmal für ausgewachsene Katzen.......

zwar ohne Konservierungsstoffe und Lockstoffe, was sehr gut ist, ABER

an erster Stelle Getreide, dann fleisch- und tierische Nebenerzeugnisse 10 Prozent = :thumbdown:
Ist nicht besonders gut.
Als Faustregel kannst du dir merken sollte an erster Stelle immer z.B. Hüherfleischmehl oder dergleichen stehen, nie Getreide oder Hühnermehl, bei letzterem werden Federn, Krallen etc. mitverarbeitet.
Liebe Grüße
Margot und die cats

steffi2079

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 4. Juni 2011

Beiträge: 1 198

Abwesend bis?: ---

Vorname: Steffi

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Landshut

5

Freitag, 8. Juli 2011, 16:35

Habe auch mal von Jeder Sorte eine Dose mitgenommen.

Das haben meine geschnuppert und haben sich rumgedreht. War gar nicht ihr Fall :(
Keine eine wollten sie. Weiß nicht warum.
Liebe Grüße von Steffi und den Süssen :D

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

6

Freitag, 8. Juli 2011, 18:02

Frag' sie doch :whistling: :D
Liebe Grüße
Margot und die cats

Exordium

Katzenfreund

Registrierungsdatum: 13. April 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Themenstarter Themenstarter

7

Freitag, 8. Juli 2011, 20:32

Habe auch mal von Jeder Sorte eine Dose mitgenommen.

Das haben meine geschnuppert und haben sich rumgedreht. War gar nicht ihr Fall :(
Keine eine wollten sie. Weiß nicht warum.
Tja... unsere Zulaufkatze damals war nur Billig(nass)futter (Kitekat und Co.) gewohnt. Das dauerte ne ganze Weile, bis ich sie überzeugen konnte zumindest was Mittelklassiges zu konsumieren.

Wenn sie schon eine gute Marke gewohnt sind, musst eigentlich auch nimmer groß experimentieren.

steffi2079

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 4. Juni 2011

Beiträge: 1 198

Abwesend bis?: ---

Vorname: Steffi

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Landshut

8

Montag, 11. Juli 2011, 21:08

Frag' sie doch :whistling: :D
Die nuscheln so :P Hab sie nicht verstanden :D
Liebe Grüße von Steffi und den Süssen :D

steffi2079

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 4. Juni 2011

Beiträge: 1 198

Abwesend bis?: ---

Vorname: Steffi

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Landshut

9

Montag, 11. Juli 2011, 21:09

Habe auch mal von Jeder Sorte eine Dose mitgenommen.

Das haben meine geschnuppert und haben sich rumgedreht. War gar nicht ihr Fall :(
Keine eine wollten sie. Weiß nicht warum.
Tja... unsere Zulaufkatze damals war nur Billig(nass)futter (Kitekat und Co.) gewohnt. Das dauerte ne ganze Weile, bis ich sie überzeugen konnte zumindest was Mittelklassiges zu konsumieren.

Wenn sie schon eine gute Marke gewohnt sind, musst eigentlich auch nimmer groß experimentieren.
Wir mischen billigfutter drunter und Grau fressen sie und Almondy, aber das war nicht ihrs ?(
Wie mögen es denn Deine?
Liebe Grüße von Steffi und den Süssen :D

Exordium

Katzenfreund

Registrierungsdatum: 13. April 2011

Beiträge: 84

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Rhein-Neckar-Kreis

Themenstarter Themenstarter

10

Montag, 11. Juli 2011, 23:01

Unsere Dolly frisst normal alles Nassfutter von Animonda (Animonda Carny bzw. die Schälchen). Dies liegt ja im gleichen mittleren Preisbereich. Kassia mag es eher "trocken". Die hat glaub gar keinen Geschmack. Die Brocken müssen nur recht groß sein. Die bekommt derzeit von Hills das "Natures Best" Trockenfutter. Ganz selten mag sie mal eines der Sheba Tütchen - und hier dann auch eher die Sauce, bzw. das Gelee. Die Überreste werden von Dolly verspeisst. Alle anderen Futterkombinationen haben bisher nicht so toll eingeschlagen.
Die Dehner Hausmarke hat Dolly zwar auch verputzt, war aber doch etwas vorsichtig, bzw. skeptisch.

Ich werde wohl bei Animonda (nass) / Hills (trocken) und ab und zu ein Sheba-Tütchen bleiben.

Ähnliche Themen

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 19 User diesen Thread gelesen