Freitag, 14. Dezember 2018, 00:27 UTC

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Katzenstadel.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Amanda

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Beiträge: 462

Themenstarter Themenstarter

1

Sonntag, 9. Mai 2010, 14:35

schöne Wurfboxen

Hab ich eben gefunden. Schöne und wie ich finde günstige Wurfboxen und Bettchen.
www.katzenparadiese.de
lG Sylvia
Kein Haus ist komplett ohne Katzenhaare

HARLEKIN173

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Beiträge: 2 088

Dosiabdruck:

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: CLZ im Oberharz

2

Sonntag, 9. Mai 2010, 15:14

wow die haben ja tolle Dinge :love:

Mir würde dies Kuppelbettchen gefallen ... *träum*

Liebe Grüße von Andrea :love:

Das Problem ist nicht, am gleichen Ort zu bleiben, schlimmer ist, die Gedanken einzusperren.
(Terry Pratchett)

Amanda

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 18. Oktober 2009

Beiträge: 462

Themenstarter Themenstarter

3

Sonntag, 9. Mai 2010, 20:05

Ja, Andrea das ist niedlich. Könnte mir auch gefallen.
lG Sylvia
Kein Haus ist komplett ohne Katzenhaare

HARLEKIN173

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Beiträge: 2 088

Dosiabdruck:

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: CLZ im Oberharz

4

Montag, 10. Mai 2010, 01:41

.... finde es ja preislich auch ok, aber naja - die Bande muss ernährt werden :huh:
Liebe Grüße von Andrea :love:

Das Problem ist nicht, am gleichen Ort zu bleiben, schlimmer ist, die Gedanken einzusperren.
(Terry Pratchett)

Minewitt

Moderator

Registrierungsdatum: 21. April 2010

Beiträge: 751

5

Montag, 10. Mai 2010, 09:21

Ich brauch doch endlich mal eine vernünftige Stichsäge etc. Gibt so viel Dinge an die ich mich auch selbst heran machen würde, wenn denn das Werkzeug da wäre. Die Werkbank für solche Aktionen ist ja vorhanden.
Liebe Grüße von Birte
Peefke, Matilde und Lilu








HARLEKIN173

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 23. Oktober 2009

Beiträge: 2 088

Dosiabdruck:

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: CLZ im Oberharz

6

Montag, 10. Mai 2010, 13:09

..... wir haben sogar eine komplett eingerichtete Holzwerkstatt , aber mein Männe ist eher nicht zu begeistern Katzenmöbel zu bauen. Er muss da in Laune sein und ich "befürchte" ich muss ihn mal wieder zur Kreativität anstubsen , denn Sohnemann werkelt sicher mit :thumbsup:
Liebe Grüße von Andrea :love:

Das Problem ist nicht, am gleichen Ort zu bleiben, schlimmer ist, die Gedanken einzusperren.
(Terry Pratchett)

juniper

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 20. November 2009

Beiträge: 226

Geschlecht: Weiblich

7

Montag, 10. Mai 2010, 15:07

Wow, die sind ja wirklich mal schick. Und endlich mal in einer ordentlichen Größe, die meisten Bettchen im Handel sind doch etwas klein...
Besonders die Katzenresidenz und die große Ausgabe von Modell 1 gefallen mir... wobei, die Mondsichel ist auch nicht schlecht :D

Mist, jetzt schwank ich schon wieder... hatte mir nämlich grade so ein schickes Korb-Bettchen ausgeguckt, was ich heute abend kaufen wollte...

Halastjarna

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 23. November 2009

Beiträge: 259

Geschlecht: Weiblich

8

Montag, 10. Mai 2010, 15:15

Schicke Teile... :thumbsup:

Aber für meine Bande absolut sinnlos. Egal wie toll ein Körbchen oder Bett ist, es wird sich eh da hingelegt wo Frauchen oder Herrchen sitzen/liegen... Wozu ein Katzenbett benutzen, wenn das große Bett doch viiiiel weicher/bequemer/schöner/größer ist? Warum in einem Körbchen liegen, wenn Frauchens Sessel frei ist? Warum auf die Katzendecke legen, wenn die Wolldecken viel weicher sind? Warum in die selbstgezimmerte Außenhütte legen, wenn man doch so schön bei der Nachbarin an der Katzenklappe nerven kann bis sie einem die Haustür öffnet und zu uns in die Wohnung lässt? :rolleyes: Ich habs aufgegeben, in der Richtung was für meine Vierbeiner kaufen zu wollen.

Grüßle
Sandra

Ähnliche Themen

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 6 User diesen Thread gelesen