Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:14 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Katzenstadel.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hexenkind

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beiträge: 695

Vorname: Sandra

Geschlecht: Weiblich

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 9. Juni 2010, 04:34

Erstmalig werden Katzen angeklagt

+TOP NEWS++TOP NEWS++TOP NEWS+

Erstmalig werden Katzen wegen Terroristischer Vereinigung angeklagt!!

Opfer:Eine arme verzweifelte Dosenöffnerin aus OL

Anklagepunkt:Gemeinschaftliches Wecken morgens um halb 5

Täterbeschreibungen

Chicco-Clarence alias Chiccolino


Er ist der Kopf der Bande und gilt als äußert gefährlich.
Seine Methoden sind grausam.
Sanftes Wecken mit den Schnurrhaaren und wenn man sich bewegt wird man abgeschleckt und mit großen Augen und schnurrend angeblickt.
Hat er seine besonderen grausamen Tage werden auch sanfte Pfotenstupser undleichtes Maunzen mit eingebracht.



Zweiter Täter
Kiro alias Büffelchen


Seine Waffen sind lautes schnurren und betretedeln des Opfers,dazu ein lautes aufdringliches maunzen.


Mit im Bunde und Täterin Nummer 3

Bibbi alias Zicke oder Minimöpp
Sie gilt als besonders gefährlich da sie dem Opfer nach dem aufstehen den "Todesmaunzer" gibt.
Ihre geheime Waffe ist das umschleichen der Beine und aufdringliches Maunzen und Motzen





Es ist die Höchstrafe zu erwarten:
LEBENSLANG BEI IHRER DOSENÖFFNERIN
inklusive TA-Besuche ,Vollverpflegung und Streicheleinheiten
Liebe Grüße von Sandra mit dem Kugelporsche Bibbi ,dem Büffelchen Kiro und Clown Chicco für immer im Herzen
Stolze Pantentante von lester´s Moni :love:


"Ich bin nicht vollkommen unbrauchbar.Ich kann immer noch als schlechtes Vorbild genommen werden

Kessi

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 1. November 2009

Beiträge: 386

Abwesend bis?: ---

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Frankenberg

2

Mittwoch, 9. Juni 2010, 07:09

hihi das ist nicht schlecht
und die Fahndungfotos einfach Göttlich
ich gratuliere dem Haftaufseher ganz herzlich zu seinem gelungenen Coup und wünsche allzeit ausbruchsichere Zeiten ^^
lieben Gruß Heike und die Pfötchenbande

hatnefer

Medizinfrau

Registrierungsdatum: 24. September 2009

Beiträge: 3 730

Vorname: Andrea

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Künzelsau

3

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:20

Hihihihihi

ich glaube , daß die Klage abgeschmettert wird. :D

Ihr habt das solange geduldet, daß das nun als Gewohnheitsrecht zählt.

Ergo:

Falls es Dich jetzt stört, müßtest Du die Terroristen ausweisen. :)


Wo kann ich die 3 abholen ? ^^
Liebe Grüße
von
Nora, Lizzy, Sarah, Mischa, Smarty und Finjo
mit persönlicher Sklavin Andrea

Hexenkind

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beiträge: 695

Vorname: Sandra

Geschlecht: Weiblich

Themenstarter Themenstarter

4

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:30


Wo kann ich die 3 abholen ? ^^


Eins muß man dir lassen...du hast noch Träume :D
Liebe Grüße von Sandra mit dem Kugelporsche Bibbi ,dem Büffelchen Kiro und Clown Chicco für immer im Herzen
Stolze Pantentante von lester´s Moni :love:


"Ich bin nicht vollkommen unbrauchbar.Ich kann immer noch als schlechtes Vorbild genommen werden

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

5

Mittwoch, 9. Juni 2010, 14:36

Wie wäre es mit einer Sammelklage? :whistling:
Ich bin seit 4.30 Uhr auf den Beinen :rolleyes:
Liebe Grüße
Margot und die cats

JoRiNi

Katzenkennerin

Registrierungsdatum: 25. Oktober 2009

Beiträge: 350

Abwesend bis?: ---

Vorname: Vera

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Südhessen

6

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:01

hihi, das ist echt gut.

Nachdem ich kürzlich gelesen hatte, dass irgendwo jemand seine eigene Katze geheiratet hat, dachte ich bei der Überschrift zuerst, dass nun auch Katzen offiziell angeklagt wurden, mittlerweile ist ja so gut wie alles möglich :rolleyes:

Aber ich sehe schon, deine Mäuse wenden ähnliche Foltermethoden an wie meine - das verstößt echt gegen die Menschenrechte. Wir Dosis sollten uns gegen diese Terroristen zusammentun :D

lg
Vera
Liebe Grüße und einen schönen Tag
wünscht Vera mit ihren beiden süßen Mäusen :P

Ralf

Cheffe

Registrierungsdatum: 3. August 2009

Beiträge: 2 452

7

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:04

Coole Geschichte! :thumbsup:

Richterkater zum Angeklagtenkater: Angeklagter, möchten Sie einen Pflichtverteidiger? :evil:
Angeklagterkater zum Richterkater: Herr Richter, also wenn ich mir's aussuchen könnt, dann wär mir ein Freispruch schon lieber... :wacko:

Devil Rex

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 3. November 2009

Beiträge: 1 165

Abwesend bis?: ---

Vorname: Nadine

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

8

Mittwoch, 9. Juni 2010, 16:27

Huhu Sandra,

vermutlich hast du nicht das Kleingedruckte in den ABfdswdkM (Allgemeine Bedingungen für das versklavt werden durch kätzische Majestäten) gelesen. Da wirst du wohl mit deiner Klage nicht durchkommen ;)
Ganz liebe Grüße von Nadine mit Lockenmonster Smörre und den Briten-Buben Ulix & Baby,
Frido im Herzen und im neuen Heim :love:
und dem Devil & dem Gucci für immer im Herzen

Hexenkind

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beiträge: 695

Vorname: Sandra

Geschlecht: Weiblich

Themenstarter Themenstarter

9

Mittwoch, 9. Juni 2010, 18:48

;( ;( also bin ich lebenslang zur Sklaverei verdonnert??? 8| 8| 8|






:D :D
Liebe Grüße von Sandra mit dem Kugelporsche Bibbi ,dem Büffelchen Kiro und Clown Chicco für immer im Herzen
Stolze Pantentante von lester´s Moni :love:


"Ich bin nicht vollkommen unbrauchbar.Ich kann immer noch als schlechtes Vorbild genommen werden

Devil Rex

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 3. November 2009

Beiträge: 1 165

Abwesend bis?: ---

Vorname: Nadine

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Berlin

10

Mittwoch, 9. Juni 2010, 18:52

Nein, nicht verdonnert! Du DARFST lebenslang den Clown für die Nasen machen
Ganz liebe Grüße von Nadine mit Lockenmonster Smörre und den Briten-Buben Ulix & Baby,
Frido im Herzen und im neuen Heim :love:
und dem Devil & dem Gucci für immer im Herzen

Hexenkind

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2009

Beiträge: 695

Vorname: Sandra

Geschlecht: Weiblich

Themenstarter Themenstarter

11

Mittwoch, 9. Juni 2010, 19:13

Nein, nicht verdonnert! Du DARFST lebenslang den Clown für die Nasen machen


:D :D :D
Liebe Grüße von Sandra mit dem Kugelporsche Bibbi ,dem Büffelchen Kiro und Clown Chicco für immer im Herzen
Stolze Pantentante von lester´s Moni :love:


"Ich bin nicht vollkommen unbrauchbar.Ich kann immer noch als schlechtes Vorbild genommen werden

Little Cat

Super Moderator

Registrierungsdatum: 29. November 2009

Beiträge: 4 297

Dosiabdruck:

Vorname: Kerstin

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: ich bin ein echtes Frankenmädel ;-)

12

Donnerstag, 10. Juni 2010, 17:28

Klasse Geschichte Sandra :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:
Liebe Grüße Kerstin mit Balou und Caruso :love:








dayday4

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 24. November 2009

Beiträge: 1 909

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Gummersbach

13

Donnerstag, 10. Juni 2010, 20:30

Ich glaub, eine Sammelklage wäre angebracht :D

Diese Art Terroristen ist sehr weit verbreitet. Das ist sicher eine ganze Organisation, ähnlich der Mafia, die sich im ganzen Land verteilt, um unschuldige Dosinen zu knechten :whistling:

Aber ich denke, wenn alle Dosinen klagen wollten, würde das die Justiz sprengen wegen der Menge der Anklagen :D

Was bleibt uns dann noch übrig? Hegen und Pflegen der Terroristen :D

Klasse Geschichte :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Liebe Grüße Silvi mit ihrem Trio

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 5 User diesen Thread gelesen