Dienstag, 24. Oktober 2017, 01:16 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Katzenstadel.de . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Blume

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 19. Mai 2010

Beiträge: 3 775

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 20. April 2011, 11:47

Gewicht

hallo Ihr Lieben,

ich mal wieder ....

gestern abend hab ich mal mein Luzz-Bärchen auf die Waage gestellt ...... sie hat 700 gr. !!!! abgenommen .....

in der Hochwinterfutterzeit hatte sie gut 4,9 kg und die TÄ meinte sie sei in einem GUTEN Futterzustand :whistling:

und nun frisst sie nicht mehr soviel (seit sie wirklich 1 Jahr alt ist 8| ), bewegt sich mehr (draußen) und hat sich ruckzuck zu einer wunderbaren Bikinifigur gebracht :love:

könnt ihr solche Verändungern bei Euren Miezen auch feststellen ????
Hab schon viel zu lange ohne Katze gelebt !!!!

Liebe Grüße von Susanne, Mathilde und Luzzy


Zimba

Katzenexpertin

Registrierungsdatum: 12. Juli 2010

Beiträge: 748

2

Mittwoch, 20. April 2011, 12:57

Diese Erfahrung mache ich auch bei den Meinen. Über den Winter sind sie ja ein bisschen fauler. Und Freigänger sind ja nicht so lange draußen, wie im Frühjahr, Sommer und Herbst. Zorri hat schon 300 gr Gewicht verloren,und der Zimbi sogar 900 gr. Ich denke, ist doch gut so, wenn sie viel Bewegung haben. Fressen tun sie ja genug.
Deine Luzzy auch??
Das Leben und eine Katze-ergibt eine unglaubliche Summe.


Liebe Grüße aus dem Schwarzwald,
Jana und ihre 3 Fellis, Zorri, Zimbi und Filou
:love:

tina13georg

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 25. September 2010

Beiträge: 3 825

Abwesend bis?: ---

Vorname: Martina

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Hessen

3

Mittwoch, 20. April 2011, 16:14

Ausser Rambo nimmt hier niemand ab, der ist ja den gnzen Tag draussen und wuselt rum...ich hab bei uns im Garten heuer noch keine Maus gesehen, es wird sich rum gesprochen haben das hier ein ganz Maus verrückter Kater ist...jetzt holt er sich die Mäuse immer bei Nachbar´s...bei Minka hilft echt nur Futter reduzierung..sie ist zwar draussen liegt aber da auch nur rum :D

... durchs Leben gehen, ohne Lärm zu machen

LG Tina

Nala

Katzenmami

Registrierungsdatum: 4. August 2009

Beiträge: 5 578

4

Mittwoch, 20. April 2011, 18:14

Ja, bei Ginny konnte ich das auch schon beobachten Susanne und fragte natürlich gleich beim nächsten Besuch meinen TA, ist vollkommen ok - von Winter auf Sommer .....
Liebe Grüße
Margot und die cats

mönchen

Katzengöttin

Registrierungsdatum: 13. Juli 2010

Beiträge: 4 830

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

5

Mittwoch, 20. April 2011, 19:17

Ja das ist dann wohl der Vorteil bei Freigängern die vermehrte Bewegung :thumbsup: Bei meinen kann ich nur vermehrten Appetit feststellen :huh:

LG Ramona :)




Wo man eine Katze streichelt, da ist sie gerne

ango

Moderator

Registrierungsdatum: 2. Januar 2010

Beiträge: 3 468

Abwesend bis?: ---

Dosiabdruck:

Vorname: Anne

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: von der Alb ra

6

Mittwoch, 20. April 2011, 20:39

Wanda hat auch zugenommen(5,8kg und ne Wampe), die ist ja so was von faul nur schmusen wollen :D Garfield dürfte mehr haben (5,3kg) aber der tobt auch mehr :D

Moderatoren:

Keine Moderatoren vorhanden

Bisher haben 19 User diesen Thread gelesen